Gefahren auf einer Australienreise:

Australier rühmen sich gerne damit, dass sie die gefährlichsten Schlangen, Krokodile, Quallen und Pflanzen hätten.

Wenn man davon hört, kann man Angst bekommen, nach Australien zu reisen. Aber bei Befolgung einiger einfacher Regeln lauern die Gefahren solch einer Reise nicht in der Tierwelt, sondern auf den Straßen Australiens.
Auf unseren vielen Reisen und unserem langen Gesamtaufenthalt sind wir an mehreren Verkehrsunfällen mit Toten vorbeigekommen und haben selbst die problematischsten Momente im Straßenverkehr und nicht bei unseren vielen Aktivitäten in der Natur erlebt.
Wir haben keinen einzigen Unfall mit der angeblich so gefährlichen Tierwelt erlebt oder auch nur gesehen. Gehört haben wir davon viel von Einheimischen, denn Australier erzählen gerne Gruselgeschichten.

Gefährlich ist in Australien nicht die Tier- oder Pflanzenwelt, sondern der Straßenverkehr.

Informationen über notwendiges Verhalten, um nicht von Schlangen gebissen zu werden, um nicht zur Beute von Krokodilen zu werden, um nicht von Quallen oder von Brennnesselbäumen gebrannt zu werden oder von anderen Meerestieren im Riff verletzt zu werden.

Vorkehrungen und Abwehr von Mücken und Zecken.

Die Online-Redaktion des Focus hat sich dieser Thematik auf journalistische Art gewidmet

Wetter:

Vor Ort bei der Planung für die nächste Etappe lohnt sich vielleicht auch ein Blick in die Wettervorhersage. Australische Zeitungen bieten meist nur rudimentäre Wettervoraussagen, z.B. das Wetter für den jeweiligen Tag!

Wettervorhersage (forecast) von Australien - für einzelne Städte/Regionen oder Karten mit den Luftdruckverhältnissen.
http://www.bom.gov.au/wa/index.shtml
Man wählt auf der genannten Startseite den gewünschten Staat (Linkleiste oben) und wählt unter "forecasts" dann den Link "district forecasts" oder "graphical forecasts" for 4 days. Beim ersteren erhält man eine Karte und kann die gewünschte Stadt anklicken, beim letzteren erhält man ein Karte mit den Tiefdruck- und Hochdrucksystemen. Je nach Staat und Stadt sind die Darstellungen manchmal unterschiedlich.
Leider haben die Website-Designer die ganze Site unübersichtlich gestaltet und ändern manchmal auch den Zugang.

Wetter- und Klimadaten in deutscher Sprache - zusätzlich enthält diese Website weitere interessante allgemeine Informationen.:
http://www.down-under-info.de/wetter/index.html

Wettervorhersage in deutscher Sprache, zusätzlich Rückblicke und Klimadiagramme vieler Orte in Australien:
http://www.wetteronline.de/Australien.htm

Tabellen über Klimadaten verschiedener ausgewählter Orte:
http://www.australien-panorama.de/fakten/ausklima_werte.html

Nützliche Links :

Wollen Sie sich Ihre Traumreise durch Australien, Neuseeland oder in die Südsee individuell organisieren lassen?
Das Reisebüro Pacific-Travel-House hilft.